Komm zu unserem Live-Workshop und verbringe eine geiles Wochenende mit 38 gleichgesinnten E-Gitarristen! Hier kannst du dich anmelden.

Beginner Cleansong 1 – Rhythmus Part

Du bist E-Gitarren-Anfänger? In dieser Lektion lernst du den Rhythmus Part des Cleansong 1. Er ist perfekt, wenn du E-Gitarren Anfänger bist und du einen Beispielsong suchst, um Akkorde anzuwenden. Wir verwenden hier den E-Dur und C-Dur Akkord, sowie ein paar Powerchords.

Des weiteren ist der Song auch eine super Rhythmusübung sowie Pickingübung für deine Schlaghand.

Viel Spaß!

► Kostenloser Videokurs für E-Gitarren-Anfänger: https://rock-metal-basiskurs.guitarmasterplan.de/opt-yt/

Videounterlagen hier kostenlos herunterladen:
Videounterlagen – Beginner Cleansong 1 – Rhythmus Part.zip

  • Jörg

    Wieder mal spitze!

    Ist das gewollt so, dass der Backing-Track auch das Solo enthält? Oder habt ihr die falsche Datei ins Zip File gepackt? Ich denke jedenfalls, Drum & Bass ohne Lead wären am Anfang zum Üben sinnvoll.

    • Ben

      Hallo Jörg,
      ja, das ist so gewollt. Soll ja quasi das Feeling entstehen, dass man die Rolle des Rhythmusgitarristen einnimmt und der zweite Gitarrist das Solo spielt. Eben wie in einer Band. 🙂
      Rock on
      – Ben

  • H.Matzke

    Hallo,ich hab da Mal eine Frage?wie bekomme ich diesen Sound auf der Gitarre hin,Geht das nur über den Verstärker !oder wird das mit der Gitarreneinstellung eingestellt,oder geht es nur mit einer bestimmten E Gitarre,?Habe nur eine einfache Box mit dazu bekommen,da kann kann nicht viel einstellen.Bedanke mich schon in voraus,Harald

    • Ben

      Hallo Harald,
      das markante an dem Sound ist wohl der Chorus. Das heißt du schaltest zu dem Cleansound noch etwas Chorus und optional etwas Hall dazu.
      Rock on
      – Ben

  • Peter Postus

    Hallo,
    ich bin Anfänger und habe große Schwierigkeiten mit der Pendelbewegung und dem setzen der Auf- und Abschläge. Hast Du da z.B. ein pdf. auf dem der Laie sehen kann, wann er auf- bzw. abschlagen muss? Zudem bitte eine kleine Erklärung / pdf. wie die Power-Cords gegriffen werden müssen und wann der jeweilige Wechsel anseht. Also Laie ohne Notenvorbildung ist das nicht ganz so leicht zu verstehen.

    Vielen Dank für die Video und Deine Bemühungen. Es ist wirklich toll, was ihr hier im Internet für tolle Tipps gibt. Weiter so !!

    Viele Grüße
    Peter

    • Ben

      Hallo Peter,
      danke für deine Rückmeldung. Ja, die Pendelbewegung kann zu Beginn etwas schwierig sein. Da es bildlich wesentlich besser zu erklären ist, machen wir dazu am besten noch mal eine Lektion. Zu den Powerchords findest du in dieser Lektion Hinweise zum Greifen: https://www.youtube.com/watch?v=KXGREEUHe14

      Ansonsten kannst du dir auch mal unseren Rock & Metal Basiskurs ansehen, wo alle deine angesprochenen Themen behandelt werden. Auch wie du Noten bzw. in diesem Fall Tabs liest, die Pendelbewegung, Powerchords etc.

      Rock on
      – Ben

Schreibe einen Kommentar!